Heidelberg - Afrika und zurück

In diesem Jahr haben wir uns das Schwerpunktthema Afrika gewählt. Wir wollen uns von Heidelberg aus dem afrikanischen Kontinent nähern. In verschiedenen Veranstaltungen wollen wir den Blick für eine differenzierte Betrachtungsweise öffnen.

Unsere erste Station war der Besuch des Hope Theatre Nairobi mit seinem neuen Theaterstück "Auf der Flucht".

weiterlesen

Bei unserer zweiten Veranstaltung hatten wir das Männerquartett Simunye aus Ratanda / Südafrika zu Gast. Bei dem sehr gut besuchten Konzert konnten wir auch in der Chapel die Premiere als neuen Veranstaltungsort feiern.

weiterlesen

Am 4. Juni berichtete Thérèse Mema aus der Demokratischen Republik Kongo über "Der Krieg, die Frauen und unsere Handys".

Am 15. Juni war das Theaterprojekt Kultureller Zwischenraum aus Heilbronn mit seinem Objekt- und Figurentheaterstück "Geschichten vom Fliehen und Ankommen" bei uns in der Chapel zu Gast.

 


Betriebsferien / Fair-Handelszentrum auf Abruf erreichbar

Die Sommerferien möchten auch wir dafür nutzen, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Urlaub machen können. Deshalb bleibt das Ladengeschäft des effata Weltladens in der Zeit vom 19. August 2016 bis zum 11. September 2016 (einschließlich) geschlossen. Ab Montag, 12. September stehen wir Ihnen dann wieder zu den üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung.

In der Zeit vom 1. August bis zum 18. August ist der effata Weltladen von 10 - 13 h geöffnet.

Das effata Fair-Handelszentrum macht hingegen in diesem Jahr keine Sommerpause und steht Ihnen durchgängig auf Abruf zur Verfügung. In der Zeit vom 1. August bis zum 18. August ist wie gewohnt Klaus Gottermeier Ihr Ansprechpartner. Vom 19. August bis zum 10. September stehen Ihnen unsere Vertriebsassistentinen Carmen Krauter und Christine Feiler zur Seite.

Aktionsgruppen und Weltläden können Ihre Bestellungen an vertrieb(at)effata.de senden. Wenn Sie bei uns im Fair-Handelszentrum einkaufen möchten, dann vereinbaren Sie bitte einen Termin per email (vertrieb(at)effata.de) oder telefonisch bei Klaus Gottermeier (in der Zeit vom 1. August – 18. August) unter 0179 – 234 55 12 oder bei Carmen Krauter (in der Zeit vom 19. August – 11. September) unter 0176 - 84 61 22 42.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen auch Ihnen eine schöne Sommerzeit.

effata Hausmesse

Am Samstag, 8. Oktober findet von 9 - 14 h im Ev. Markushaus, Rheinstr. 29, 69126 Heidelberg unsere Herbst-Hausmesse statt, zu der wir sehr herzlich einladen. Wir haben in diesem Jahr ein sehr interessantes Programm mit vielen Ausstellern zusammengestellt. Erleben Sie die Vielfalt des Fairen Handels, Sie können Lebensmittel-Produkte probieren, das neue Herbst/Winter Kunsthandwerk-Sortiment begutachten und interessante Fachgespräche führen.

Ein besonderer Höhepunkt wird in diesem Jahr die Präsentation des neuen GEPA-Handwerks darstellen. Mit großer Freude möchten wir Ihnen die Vorstellung von zwei Zotter-Schokoalden ankündigen, die wir zusammen mit dem Ev. Dekanat Heidelberg anläßlich von 500 Jahren Reformation und 500 Jahren Heidelberger Katechismus entwickelt haben.

In diesem Jahr werden folgende Aussteller Ihre Waren präsentieren:

Unsere Haupt-Handelspartner GEPA, dwp, el puente werden vertreten sein.
Daneben präsentieren sich weitere Lieferanten aus dem Kreis des Weltladen-Lieferanten-Katalogs.